Pflege hochglanzlackierte Möbel

lackierte Möbel


Pflegeanleitung hochglanzlackierte Möbel


Trockenes Abstauben ist die beste und schonendste Reinigungsmethode für glänzende Möbel. Ein nebelfeuchtes, weiches Tuch (Microfaser) entfernt Fingerabdrücke und kleine Gebrauchsspuren.

Für neuen Glanz sorgt ein altes Hausmittel: ein wenig Kondens- oder Vollmilch auf ein Tuch geben und sanft verreiben, mit einem trockenen Tuch nachpolieren. Machen Sie zuerst an einer nicht sichtbaren Stelle einen Test.
Hochglanz-Möbel brauchen ansonsten keine Extra-Politur. Sie würde die Oberfläche verfetten und für ein unruhiges Erscheinungsbild des Lacks sorgen.

Absolut zu vermeiden sind scharfe Reinigungsmittel oder zu kräftiges Reiben, beides greift die Lackschicht an, sorgt für matte oder farblose Stellen. Kleine Kratzer lassen sich entweder mit einem Lackstift kaschieren oder mit einem speziellen Polierset vom Möbelhersteller entfernen.

 
Achtung bei Nagellackentferner

Nagellackentferner sind reines Acethon und lösen den Lack in kürzerster Zeit auf.

Bildquelle oben: FM

© Copyright 2010 - 2021   |   Eichberger   |   All Rights Reserved   |   Powered by media3000