Pflege Senosan Acryloberfläche

Pflege Senosan Acryloberfläche


Pflegeanleitung Senosan Acryloberflächen


Oberflächeneigenschaft:
Senosan-Acryloberflächen besitzen einen einzigartigen Flächenstand mit exzellenter Tiefenglanzwirkung.

Nach dem Entfernen des PE-Schutzfilmes (Folie) ist die Acryloberfläche noch empfindlich.

Gründe dafür sind, dass
a) sich noch Lösemittel aus der Kleberbeschichtung der Schutzfolie in der Oberfläche befinden, welche erst entweichen müssen.
b) die Acryloberfläche hygroskopisch ist, d.h. unter Einwirkung von Luftfeuchtigkeit die Oberfläche erst weiter aushärtet. Dies kann bis zu einer Woche dauern. Um diesen Vorgang zu beschleunigen, sollte man die Oberfläche mit Wasser benetzen oder wie empfohlen mit einer 1%-igen Seifenlösung mit einem weichen Tuch reinigen.


Reinigung:

-Nur mit einer leichten (1 %-igen) Seifenlösung.
-Pflegemittel ULTRA-GLOSS Superpolish


Keine alkoholhältigen Reinigungsmittel, Glasreiniger, Scheuermittel oder ähnliches verwenden.

Pflegemittel ULTRA-GLOSS Superpolish erhalten Sie bei ihrem Tischler oder Möbelhändler.

© Copyright 2010 - 2021   |   Eichberger   |   All Rights Reserved   |   Powered by media3000